Mittwoch, 18. Januar 2017

Me Made Mittwoch* - der rote Strickpulli


Heute in einem neuen gestrickten Pullover. 

Nach meinem Strickfrust von neulich bin ich froh, dass dieser Pulli so schön geworden ist und genau meinen Erwartungen entspricht. Gewaschen ist er auch schon, es gibt also keine Überraschungen mehr zu befürchten. Beim Stricken war er etwas knapp - ein gutes Zeichen. Nach dem Waschen passt das Gestrick bei mir dann genau richtig!


Das Modell ist aus einer alten Verena, Heft 03/2005. Da mein Garn viel dünner ist, musste ich die Anleitung etwas modifizieren und habe nach meiner altbewährten Methode mit einem Schnittmuster gearbeitet.



Mir fällt grade auf, dass ich den Kragen entgegengesetzt aufschlage.




Hier nochmal alle Daten:
Pulli: Verena, Heft 03/2005,
Garn: 50% Alpaca, 50% Wolle
Drops Sonderedition (unregelmäßig gesponnen und unregelmäßig in der Färbung)
Lauflänge 150 m/ 50 g
Verbrauch 350 g
Rock: Römö aus Wolltweed


Heute begrüßt uns Luise auf dem Me-Made-Mittwoch-Blog. In einem wunderschönen klassischen Rock. Hier gehts entlang.



Kommentare:

  1. Toller Pullover! Durch das unregelmässige Garn wird der "Schnitt" noch mal interessanter. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist dein Pulli und bei der tollen roten Farbe wird mir schon warm vom Anschauen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Der Pullover ist wunderbar. Ganz toll.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Dein Pulli ist toll und steht Dir super!

    AntwortenLöschen
  5. Superschön! Tolle Farbe und passt echt gut.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Super schöner Pulli, ich bin schwer begeistert! LG kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Ganz schön schön der Pulli, gersde jetzt auch total praktisch, in B friert ihr ja immer besonders!
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus, der Pullover! Und in der Farbe erst recht!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Der Pullover steht dir sehr gut und die Länge ist perfekt, um ihn zum Rock zu tragen. Gutes Anti-Frust-Teil also!
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöner Pulli, tolle Farbe und toller "Schnitt".

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab ihn ja schon fast fertig gesehen und freue mich, dass Du zufrieden bist.
    Bei der blöden Nähsendung wärst Du zwar durchgefallen, weil Du einen "Männerpullover" gemacht hast, aber die ist ja zum Glück nicht maßgeblich.
    Schön geworden! Sieht super aus zum Rock!

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!